xxcellence.net Karrieretreffen bei C&A

Wir laden Euch herzlich zum Karrieretreffen am 28. März 2019 anlässlich des internationalen Frauentages nach Düsseldorf in das Headquarter von C&A ein.

Unsere Gastgeberin Bettina Ehsani, Director Selling Germany bei C&A, spricht zum Thema “Fashion is my Profession”.

Eine weitere Gastrednerin wird noch bekannt gegeben.

Bitte meldet Euch per Email an. Gerne dürft Ihr jemanden (w/m) mitbringen.



xxcellence.net Karrieretreffen bei HRS

Einladung: xxcellence.net trifft HRS in Köln am 24. Januar 2019

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem Karrieretreffen am 24.01.2019 zu HRS nach Köln ein. In 2019 möchten wir unsere Karrieretreffen noch weiter verbessern um Euch einen noch inspirierenderen Abend mit effektivem Networking bieten zu können. Was läge daher näher als sich beim ersten Karrieretreffen in 2019 mit dem Thema Netzwerken zu beschäftigen?

Immer mehr Unternehmen entdecken das “Concept of Community of Practice” – das zielgerichtete Vernetzen im und außerhalb des Unternehmens zum optimalen Austausch von Informationen. Unsere Gastgeberin Karina Leute, Director Global Employer Branding, treibt diesen Bereich für HRS voran. Sie wird zum Thema “Unternehmensnetworking als Innovationstreiber” sprechen und wertvolle Insights geben.

Eine zweite Rednerin wird anschließend “Networking als Erfolgsfaktor” betrachten und einige Tipps und Tricks zum effizienten Aufbau von Vitamin B geben.

Im Anschluss werden wir wie immer unser Powernetworking – unser Format um möglichst viele neue Kontakte zu knüpfen – durchführen. Denkt also an Eure Visitenkarten.

Bitte meldet Euch per Email bis zum 17. Januar 2019 an. Ihr dürft gerne jemanden (m/w) mitbringen.


Das Selbstverständnis von xxcellence.net | Autor: Carmen Felsing

Die xxcellence.net-Gründerin Carmen Felsing hat anlässlich der Bewerbung von xxcellence.net für den Gleichstellungspreis der Landeshauptstadt Düsseldorf ein sehr persönliches Vorwort verfasst. In diesem beschreibt sie das Selbstverständnis von xxcellence.net, welches sie seit mehr als zwölf Jahren antreibt, das Netzwerk weiter auf- und auszubauen. Diesen Text möchten wir mit Euch teilen.

Gleichstellung gehört zur Würde des Menschen. Wie erreicht man diese? Es gibt hier nur den Weg der “Vorbilder”, die “vormachen”, wie “Unabhängigkeit und Übernahme von Verantwortung” geht. Männer sehen täglich ein Füllhorn an Vorbildern in TV, Zeitungen, Radio, oder in ihrem eigenen Straßennamen.

Wir finden, dass es längst an der Zeit ist, auch für Frauen Vorbilder zugänglich zu machen. Die Vorbilder für die Mitglieder von xxcellence.net sind Managerinnen, d.h. “Macherinnen”, die anderen Frauen zeigen, wie “Unabhängigkeit” und die “wahrnehmbare” Teilnahme an gesellschaftlicher Verantwortung gelebt wird. Unsere Managerinnen und Rednerinnen werden nicht müde, immer wieder auf eine der wichtigsten Voraussetzungen hinweisen, ohne die “Unabhängigkeit” und “wahrnehmbare Verantwortung” in der Gesellschaft nicht übernommen werden kann, nämlich ein gutes und machtvolles Netzwerk.

Dieses Netzwerk für Frauen zu sein, ist das Ziel von xxcellence.net.

Männern stehen viele dieser Netzwerke seit Generationen offen (Verbindungen, Karnevalsvereine, Old Boys Club, Schützenverein usw.). Sie profitieren sehr gut hiervon. Frauen haben hier noch einen hohen Nachholbedarf, denn Augenhöhe ist für unsere Gesellschaft wichtig. Deshalb gilt es xxcellence.net zu fördern.

Nicht zuletzt braucht die deutsche Wirtschaft bei gravierendem Fach- und Führungskräftemangel heutzutage Frauen so dringend, wie Deutschland früher die Trümmerfrauen brauchte. Und diese haben natürlich auch Firmen geleitet.


xxcellence.net trifft Vodafone bei der ISM am 16. Mai 2018 in Köln

Gastgeber: Prof. Dr. Martin Fontanari, Campusleiter der ISM
Gastrednerin: Inge Zwirnlein, Head of Transformation & Performance bei Vodafone

Unser Gastgeber Prof. Dr. Martin Fontanari, Campusleiter der ISM Köln, wird uns begrüßen und uns einen kleinen Einblick in die Studienangebote von einer der besten Wirtschaftshochschulen in Deutschland geben. In Köln könnt Ihr beispielsweise auch neben dem Beruf Euren Bachelor oder Master in diversen Fächern ablegen. Außerdem sucht die ISM immer nach interessierten Professoren.

Zudem freuen wir uns sehr auf den Vortrag von Inge Zwirnlein, Head of Transformation & Performance bei Vodafone. Titel: „Mein Karriereweg und warum ich ihn so gegangen bin“.

Natürlich erfahrt Ihr alle spannenden Neuigkeiten aus dem Netzwerk und wir werden auch wieder unser bewährtes Powernetworking durchführen. Haltet also Eure Visitenkarten bereit.

Bitte meldet Euch bis zum 11. Mai 2018 per Email bei Carmen Felsing an. Selbstverständlich dürft Ihr gerne jemanden (m/w) mitbringen.