Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

November 25 @ 19:30 - 22:00

Karrieretreffen online mit Kunstauktionshaus Van Ham und Microsoft

Wir laden Euch herzlich zu unserem Online-Karrieretreffen am 25.11.2020 ein. Dank der IFS Financial Partners können wir Euch auch während des Lockdowns einen gemütlichen Abend mit spannenden Vorträgen und mehreren Networking-Runden in Breakout-Sessions ermöglichen. Bitte meldet Euch per E-Mail an, wir senden Euch die Einwahldaten mit der Teilnehmerbestätigung.

Vorträge: 

Markus Eisenbeis, Geschäftsführer, Kunstauktionshaus Van Ham
Thema: “Erfolgreiche Digitalisierung am Beispiel des ‘Innovationstreibers der Branche'”

Trixi Hendricks, Managerin, Microsoft
Thema: “Hybride Arbeitswelten: Herausforderungen und Lösungen des dezentralen Arbeitens”

Das Kölner Kunstauktionshaus Van Ham hatte schon vor dem Ausbruch von Corona die digitale Expansion im Kunstmarkt vorangetrieben. Markus Eisenbeis, Geschäftsführer des deutschen Marktführers, wird uns spannende Einblicke in den Weg zum einzigen deutschen Kunstauktionshaus mit eigener digitalen Bietplattform für Online Only-Auktionen schildern. Zudem dürfen wir als erste Außenstehende einen Blick auf die Exponate, die am 02.12.2020 versteigert werden, werfen. Wir freuen uns sehr auf diesen ganz besonderen Vortrag.

Als zweite Rednerin konnten wir Trixi Hendricks, Managerin bei Microsoft, gewinnen. Die Top-Managerin thematisiert in ihrem Vortrag die Herausforderungen hybrider Arbeitswelten, denen wir uns jeden Tag stellen müssen. Wir freuen uns auf praktische Tipps sowie einen spannenden Einblick hinter die Kulissen eines der größten Digitalunternehmen weltweit.

Im Anschluss führen wir unser Powernetworking wieder als Breakout-Sessions durch.

Bitte meldet Euch und eventuelle Begleiter (m/w/d) bis möglichst zum 24.11.2020 14:00 Uhr per Email an. Eine Teilnahme-Bestätigung ist für den Besuch der Veranstaltung notwendig. 

 

Wir möchten Euch außerdem auf die kommende Auktion von Van Ham aufmerksam machen:

 

Am 02.12.2020 werden Exponate aus den Bereichen Modern, Post War & Contemporary online versteigert.

Den Bereich Post War dominiert Fernando Botero mit gleich zwei monumentalen Skulpturen. Seit 2016 sind dies die ersten angebotenen Plastiken des Künstlers auf dem deutschen Auktionsmarkt. Die Contemporary Art wartet mit einem Unikat von Wolfgang Tillmans auf. Im Bereich der Modernen Kunst sind die kräftigen Farben des rein abstrakten Werkes „Enseigne pour une école de moustiques“ von Max Ernst ein echter Hingucker.

Informationen zur Auktion findet Ihr hier.

Zudem möchten wir Euch auf die Online-Kataloge hinweisen:

Modern Exponate

Post War-Exponate

Contemporary Exponate 

Veranstalter

xxcellence.net
E-Mail:
info@xxcellence.net
Website:
www.xxcellence.net

Veranstaltungsort

Online