Neues Video: Karriere früher und heute

Kurz vor dem Ablauf des Countdowns zu unserer Crowd Investing-Kampagne haben wir mit den vr3-Studios in Düsseldorf vier kurze Trailer produziert, die sich dem Thema “Karriere heute” von verschiedenen Richtungen nähern und noch einmal unsere Motivation, uns für Managerinnen, Akdademikerinnen und Unternehmerinnen einzusetzen, erläutern.

Heute präsentieren wir Euch den ersten Trailer:

Continue Reading


Vorbereitung auf das Netzwerken

Du hast Lust auf Netzwerken bekommen und möchtest sofort starten?

Bevor Du Dich gleich ins Netzwerken stürzt, solltest Du Dir über ein paar wesentliche Punkte Gedanken machen:

1. Was möchtest Du mit Deinem Netzwerk erreichen?
2. Wobei brauchst Du konkret Unterstützung?
3. Was kannst Du beitragen?

Ein klarer Fokus beim Netzwerken hat für Dich einen großen Nutzen. Zum einen wird nur Energie für das aufgewendet, was Dich Deinem Ziel näherbringt, zum anderen ist das Ziel selbst ein Motivator und Antreiber.

Continue Reading



Einen bleibenden Eindruck hinterlassen

Portrait Ina Deeken

Ein Beitrag von Ina Deeken

Jetzt geht es ans Eingemachte. Du hast die Ideen aus unseren ersten drei Blogbeiträgen aufgenommen und Dir ein Ziel gesteckt, welches Du mit Netzwerken erreichen möchtest? Dann solltest Du Deinen Überlegungen Taten folgen lassen und Dich gleich zum nächsten Netzwerktreffen anmelden.

Ich habe Dir ein paar nützliche Tipps zusammengestellt, wie Du mit anderen ins Gespräch kommen kannst, dieses am Laufen hältst und einen guten Ausstieg findest.

Continue Reading


Wir werden 10! Feiert mit xxcellence.net am 04. April im Dorint Hotel Neuss – Gäste: RWE und die Stadt Düsseldorf

xxcellence.net feiert im Jahr 2016 seinen 10. Geburtstag! Und dazu möchten wir Euch natürlich herzlich einladen.

Als Abschluss der Düsseldorfer Veranstaltungswoche zum internationalen Frauentag steht unser Karrieretermin im April ganz im Zeichen der vergangenen 10 Jahre. Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch eine Reise durchs letzte Jahrzehnt zu unternehmen, aber auch nach vorne zu blicken. Nie waren die Karrierechancen für uns gut ausgebildete Frauen besser als heutzutage!

Agenda_04.04.16

Agenda vom 04 April – xxcellence.net begrüßt RWE und die Stadt Düsseldorf

Zu unserem runden Geburtstag freuen wir uns auf Vorträge hochkrätiger Gastrednerinnen. Elisabeth Wilfart, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Düsseldorf, wird uns einen Einblick in die „Gleichstellungsarbeit in der Landeshauptstadt Düsseldorf heute“ geben. Außerdem wird Charlotte Kreft, Senior Consultant (Lean Management) bei der RWE AG Essen, von ihrem „Sprung ins kalte Wasser“ erzählen. Ein musikalisches Rahmenprogramm mit der Sopranistin Daniela Kwiotek mit Klavierbegleitung ist geplant.

Natürlich informieren wir über die neuesten Bewegungen bei xxcellence.net und zeigen Euch hierzu zwei spannende Filme über xxcellence.net. Wir beschließen den Abend mit unserem bewährten Power-Networking. Denkt also an die Visitenkarten!

Alle Freunde (m/w) von xxcellence.net sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Bitte meldet Euch unter carmen.felsing@rechtundmanagement.de an.

Wir freuen uns auf Euch!


xxcellence.net meets Detecon & Mannesmannröhren-Werke

IMG_9988.JPG30. November 2015 – mehr als 80 Managerinnen und Akademikerinnen trafen sich zum Power-Networking in Köln bei der Detecon. Gastrednerin: Kathrin Effner-Fischer, Senior-Referentin Personal von den Mannesmannröhren-Werken.

 

Unternehmen wünschen sich effiziente Mitarbeiter, die qualitativ hochwertige Arbeitsergebnisse in möglichst kurzer Zeit erzielen. Der perfekte Mitarbeiter soll zudem kreativ, flexibel und teamfähig sein. Diese Eigenschaften sind insbesondere in einer Wissensgesellschaft wie der unseren wichtiger denn je. Soweit die Anforderungen. Doch welche Möglichkeiten bieten Unternehmen ihren Mitarbeitern, um diese kostbaren Eigenschaften zu entfalten?

Die weltweit agierende Unternehmensberatung Detecon, eine Tochter der Deutschen Telekom, hat diesen Wettbewerbsvorteil bereits vor einigen Jahren erkannt. So stellte Marc Wagner (Global Lead Transformation, People Management & Integral Business) am 30. November 2015 ca. 80 Managerinnen von xxcellence.net das Future Work Konzept der Detecon vor. Seit 2014 fokussiert sich die Detecon auf die Dimensionen „People“, „Places“ und „Tools“, um Unternehmen erfolgreich auf dem Weg vom klassischen Unternehmen mit starren Strukturen und zellenartigen Büros hin zu modernen Unternehmen mit flexiblen Netzwerken und kreativförderndem Umfeld zu unterstützen .

Die Detecon ist nur ein Beispiel dafür, dass Unternehmen die Ressource Mensch immer höher einschätzen und beginnen, aktiv um die Akquise und die Bindung von Fach- und Führungskräften im Unternehmen zu kämpfen. „Nie war es für uns gut ausgebildete Frauen einfacher Karriere zu machen“, betonte folgerichtig Juristin Carmen Felsing, die xxcellence.net, das heute deutschlandweit größte Netzwerk für Managerinnen und Akademikerinnen, 2006 gründete.

IMG_9981Doch warum sind Frauen nach wie vor in Führungspositionen mehr als unterrepräsentiert? „Frauen müssen mehr Mut zur Macht haben“, erklärte Kathrin Effner-Fischer, Senior-Referentin Personal von den Mannesmannröhren-Werken. Die Managerin, die den xxcellencen Einblicke in ihre Karriere gab, startete nach dem Jura-Studium direkt als Geschäftsführerin eines Landesverbands durch und ermutigte die anwesenden Frauen, sich nicht tot zu optimieren. Auch mit 95 Prozent könne man, so die Managerin, selbstbewusst die gebotene Karrierechance ergreifen.

„Führung fällt nicht vom Himmel, da hilft auch der fünfte MBA nicht weiter“, resümierte Netzwerkgründerin Carmen Felsing anschließend, „wir Frauen müssen Führung fordern, um Karriere machen zu können!“


Karrieretermin: xxcellence.net meets WDR im Beachhouse Köln am 11. Februar 2016

Liebe xxcellencen,

von grauem Winterwetter lassen wir uns auch im Februar nicht abschrecken und laden Euch herzlich zu unserem Karrieretermin am 11.2.2016 ins Beachhouse in Köln ein.

Datum: Donnerstag 11.02.2016

Zeit: 18:00 Uhr Shopping im Beachhouse zu tollen Bedingungen, 19:30 Uhr Beginn der Vorträge, Powernetworking − 22:30 Uhr Ende

Ort: Beachhouse, Maastrichter Str. 45, 50672 Köln (Belgisches Viertel) (parken im Parkhaus Maastrichter Str)

Unsere Gastrednerin Claudia Scheibel, die Leiterin der Unternehmenskommunikation beim WDR, wird uns spannende Einblicke in die Herausforderungen eines modernen Medienkonzerns in Zeiten des Fach- und Führungskräftemangels geben. Zudem wird Frau Scheibel über ihren Karriereweg referieren.

Natürlich informieren wir über die neuesten Bewegungen bei xxcellence.net und beschließen den Abend mit unserem bewährten Power-Networking. Denkt also an die Visitenkarten!

Alle Freunde (w/m) von xxcellence.net sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Euch!


Netzwerken, aber richtig

Eine Kolumne von Cornelia Puls

12-628_003 Kopie

Aller Anfang ist schwer – das muss nicht sein. Im Folgenden geben wir Dir ein paar Tipps an die Hand, um Dir den Start in das Netzwerken zu erleichtern:

1. Wehret den Anfängen…

Das Einzige, das Frau wirklich falsch machen kann, ist überhaupt nicht zu netzwerken! Und hier gilt: Das Netzwerk muss stehen, bevor Du es brauchst!

Kurzum: Keine guten Vorsätze fassen, sondern jetzt starten. Unter folgendem Link findest Du die nächsten Termine zu unseren Treffen: https://xxcellence.wordpress.com/termine/ (Eine Anmeldung ist nicht erforderlich)

Wenn Du nicht alleine kommen magst, lade doch gerne eine Kollegin ein und bring sie mit.

2. Schlachtplan

Gewonnen hat nicht, wer die meisten Kontakte hat, sondern die Richtigen! Bestimme für dich, wofür du dein Netzwerk brauchst:

Was sind deine Ziele? Willst Du dich beruflich oder auch persönlich weiterentwickeln, den Bekanntheitsgrad deines Unternehmens erhöhen und/ oder den fachlichen Austausch untereinander etc.?

3. Strategie

Einmal begonnen, wirst Du schnell Kontakt knüpfen zu vielen interessanten Personen. Finde für dich ein geeignetes System, um deine Kontakte zu strukturieren.

Sei es über Karteikarten oder über die moderne Variante eines sozialen Netzwerkes. Dieses bietet Dir, über die reinen Kontaktdaten hinaus, die Möglichkeit, dich über aktuelle Informationen deiner Kontakte auf dem Laufenden zu halten.

4. Erst geben, dann nehmen

Du liest einen interessanten Artikel, der auch für jemanden aus deinem Netzwerk nützlich sein könnte?- Teile diesen, indem Du den Artikel an die jeweilige Person versendest.

Jemand sucht einen fachlichen Rat oder eine Dienstleistung/ Unterstützung, die jemand aus deinem Netzwerk bietet?- Trete als Vermittler auf und mache die beiden miteinander bekannt.

Bist Du einmal in Vorleistung getreten, werden deine Kontakte auch gerne bereit sein und dir weiterhelfen.

5. Zeit nehmen

Um einen Nutzen aus deinem Netzwerk ziehen zu können, bedarf es Engagement. Mindestens eine Stunde pro Woche solltest Du in die Pflege deines Netzwerkes investieren. Sei es ein lieber Gruß zum Geburtstag oder nachzuhören, wie das letzte Projekt gelaufen ist und, und, und…

Spätestens, wenn Du dein Netzwerk brauchst, wird sich deine investierte Zeit auszahlen.

6. Nicht mit der Tür ins Haus fallen

Die Netzwerk Treffen bieten die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen. Allerdings sind diese nicht als Verkaufsveranstaltung gedacht. Sicher sollst du über deinen Beruf sprechen, aber trage dabei nicht zu dick auf. Jemand, der seine Ware wie auf dem Jahrmarkt anpreist, erweckt keinen vertrauensvollen Eindruck. Versuche, durch Fragen mehr über deinen Kontakt zu erfahren. Welche Themen interessieren dein Gegenüber, was macht er/ sie beruflich. Je mehr du in Erfahrung bringst, umso besser kannst du ein wertvoller Netzwerkpartner werden und unterstützen s. Punkt 4.

7. Nie ohne Munition das Haus verlassen

Bewaffne dich vor jedem Netzwerk Treffen mit ausreichend Visitenkarten. Dies wirkt professionell und erleichtert es deinem Gesprächspartner, im Nachgang an die Veranstaltung Kontakt mit dir aufzunehmen!

 

Um diese Ratschläge weiter zu vertiefen, wird Ina Dir in Ihrem nächsten Blogbeitrag erläutern, wie Du dich optimal auf das Netzwerken vorbereiten kannst.