Karrieretreffen bei Rheinmetall in Düsseldorf

Wir laden Euch herzlich zu unserer kommenden Netzwerkveranstaltung am 21.09.2020 bei Rheinmetall nach Düsseldorf ein.

Rednerin: Monica Wertheim, Senior Vice President Talent Acquisition, Rheinmetall Group: “Creating career@Rheinmetall”

Gastrednerin: Elke Delfs, Executive Director HR, Yanfeng Automotive Interiors: “Macht, Verantwortung, Konflikt(bereitschaft)!?”

Unsere Gastgeberin Monica Wertheim (Senior Vice President Talent Acquisition) wird uns den Technologiekonzern vorstellen und Einblicke in die Firmenkultur bei Rheinmetall geben. Zudem spricht die Managerin über ihren eigenen Karriereweg.

Zudem wird Elke Delfs, Executive Director HR, Yanfeng Automotive Interiors, über Herausforderungen auf dem Karriereweg sprechen. In ihrem Vortrag “Macht, Veranstwortung, Konflikt(bereitschaft)!?” gibt die Expertin für Human Ressources wertvolle Karrieretipps.

Im Anschluss führen wir wie immer unser Powernetworking durch. Denkt also an Eure Visitenkarten.

Bitte meldet Euch und eventuelle Begleiter (m/w/d) bis zum 12.09.2020 per Email an. Eine Teilnahme-Bestätigung ist für den Besuch der Veranstaltung notwendig.


Karrieretreffen bei der Gothaer in Köln

Wir laden euch herzlich zum Karrieretreffen bei der Gothaer in Köln am 20.08.2020 ein.

Unter dem Motto “Mit mehr Frauen neue Wege gehen – Wir meinen das ernst!” präsentiert sich die Gothaer als moderner Arbeitgeber, der nicht nur über Gleichstellung und Diversität spricht, sondern Frauen gezielt sucht und fördert. Der Versicherungsriese unterstützt unter anderem bereits seit Juli 2019 die xxcellencen als Sponsor.

Rednerinnen und Vortragsthemen werden noch bekannt gegeben.

Im Anschluss führen wir wie immer unser Powernetworking durch. Denkt also an Eure Visitenkarten.

Bitte meldet Euch und eventuelle Begleiter (m/w/d) bis zum 12.08.2020 per Email an. Eine Teilnahme-Bestätigung ist für den Besuch der Veranstaltung notwendig.

Grußwort unseres Gastgebers:

Willkommen bei der Gothaer! Als ein Verein auf Gegenseitigkeit feiern wir in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Mit mehr als 4,1 Millionen Kunden, 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 4,5 Milliarden Euro Beitragseinnahmen gehören wir zu den größten deutschen Versicherungskonzernen. Den aufstrebenden Werdegang verdanken wir unserem Team – von den Auszubildenden bis hin zu unseren Führungskräften.
Zudem können wir mit Stolz sagen, dass unser Konzern zu 50% aus Frauen besteht. Dafür wollen wir uns auch weiterhin einsetzen. Um unsere Mitarbeiterinnen noch weiter voran zu bringen, unterstützen wir sie, unter anderem mit einem Mentoring Programm, damit sie ihre Talente weiter entfalten und Führungspositionen ein- bzw. Entwicklungsperspektiven wahrnehmen können. Bei uns stehen ein respektvolles Miteinander und echter Teamgeist an erster Stelle. Die jahrelange Treue vieler Kolleginnen und Kollegen zeigt uns, dass wir als Top Arbeitgeber stolz auf unsere Werte sein können.


Rechtsschulung: “Compliance & Markenrecht” in Köln

Wir laden Sie herzlich zur Rechtsschulung zu “Compliance & Markenrecht” am 10.06.2020 nach Köln ein.

Redner:

RA Carmen Felsing, Kanzlei Recht & Management: “Compliance nach vorne gedacht”

RA Bengt Langer, Patent- und Rechtsanwaltskanzlei Hübsch, Kirschner & Partner: “Markenpiraterie und unerlaubte Designnachahmung anhand von praktischen Beispielen”

Dipl. Medienwiss. Susanne Schübel, Agentur schübel.biz: “Corporate Identity & Corporate Design: Aufbau und Kommunikation Ihrer Firmenmarke”

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail bis zum 02.06.2020 bei RA Carmen Felsing an.


Rechts-Workshop: Bindung von Mitarbeitern

Der Workshop am 22. April 2020, zu dem wir Sie recht herzlich einladen wollen, richtet sich an Personalverantwortliche, die im aktuellen War for Talents nach Lösungen zur effektiven Mitarbeiterbindung suchen. Wir stellen Ihnen Maßnahmen und deren rechtliche Umsetzung vor. Im interaktiven Teil unserer Veranstaltung möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und individuell auf Ihr Unternehmen und Ihren Bedarf eingehen.

Zunächst stellt RA Carmen Felsing, Unternehmensjuristin und Expertin für Compliance und Risikomanagement die Risiken des Fehlens qualifizierter Mitarbeiter im Rahmen des Risikomanagements
unter Compliance-Gesichtspunkten vor. Diese sind seit 2018 auch für die ISO9001-Zertifizierung von Bedeutung.

Im zweiten Vortrag wird RA Dr. Almut Riemann, Fachanwältin für Arbeitsrecht Maßnahmen und deren arbeitsrechtliche Umsetzung zur Mitarbeiterbindung vorstellen.

Der dritte Vortrag vertieft das Thema Mitarbeiterakquise im digitalen Zeitalter aus Marketingsicht. Frau Dipl. Medienwissenschaftlerin Susanne Schübel vermittelt Ihnen die Erstellung einer erfolgreichen Employer Branding und Kommunikationsstrategie zur Mitarbeiterakquise im Internet und in Netzwerken.

Vorträge:

Carmen Felsing, Rechtsanwältin (Recht & Management)
Risikomanagement für Personalverantwortliche und Geschäftsführer:
• Gefahren im aktuellen Fach- und Führungskräftemangel
• Implementierung eines Risikomanagements
• Risikomanagement im Rahmen der ISO 9001Zertifizierung

Dr. Almut Riemann, Rechtsanwältin (Henseler & Partner Rechtsanwälte)
Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung im arbeitsrechtlichen Rahmen:
Vorstellung von Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und deren arbeitsrechtliche Ausgestaltung

Susanne Schübel, Dipl-Medien-Wissenschaftlerin (schübel.biz)
Employer-Branding zur Mitarbeiterbindung im aktuellen War for Talents

Die Veranstaltung ist kostenneutral.
Anmeldungen bitte an: carmen.felsing@rechtundmanagement.de


Rechts-Workshop: Bindung von Mitarbeitern

Der Workshop am 10. April 2019, zu dem wir Euch recht herzlich einladen wollen, richtet sich an Personalverantwortliche, die im aktuellen War for Talents nach Lösungen zur effektiven Mitarbeiterbindung suchen. Wir stellen Euch Maßnahmen und deren rechtliche Umsetzung vor. Im interaktiven Teil unserer Veranstaltung möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen und individuell auf Euer Unternehmen und Euren Bedarf eingehen.

Zunächst stellt RA Carmen Felsing, Unternehmensjuristin und Expertin für Compliance und Risikomanagement die Risiken des Fehlens qualifizierter Mitarbeiter im Rahmen des Risikomanagements unter Compliance-Gesichtspunkten vor. Diese sind seit 2018 auch für die ISO-9001-Zertifizierung von Bedeutung.
Im zweiten Vortrag wird RA Dr. Almut Riemann, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Maßnahmen und deren arbeitsrechtliche Umsetzung zur Mitarbeiterbindung vorstellen.
Der dritte Vortrag vertieft das Thema Mitarbeiterakquise im digitalen Zeitalter aus Marketing-Sicht. Dipl. Medien-Wiss. Susanne Schübel vermittelt Euch die Erstellung einer erfolgreichen Employer-Branding- und Kommunikationsstrategie zur Mitarbeiterakquise im Internet und in Netzwerken.

Vorträge:

Carmen Felsing, Rechtsanwältin (Recht & Management)

Risikomanagement für Personalverantwortliche und Geschäftsführer:

  • Gefahren im aktuellen Fach- und Führungskräftemangel
  • Implementierung eines Risikomanagements
  • Risikomanagement im Rahmen der ISO 9001-Zertifizierung

Dr. Almut Riemann, Rechtsanwältin (Henseler & Partner Rechtsanwälte mbB)

Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung im arbeitsrechtlichen Rahmen:

  • Vorstellung von Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung
  • Arbeitsrechtliche Ausgestaltung

Susanne Schübel, Dipl-Medien-Wissenschaftlerin (schübel.biz)

Employer-Branding zur Mitarbeiterbindung im aktuellen War for Talents

Die Veranstaltung ist kostenneutral.
Bitte schickt Eure Anmeldungen bis zum 03. April 2019 an: carmen.felsing@rechtundmanagement.de