Rechtsschulung: “Compliance & Markenrecht” am 24.03. in Köln

Wir laden Sie herzlich zur Rechtsschulung zu “Compliance & Markenrecht” am 24.03.2020 nach Köln ein.

Redner:

RA Carmen Felsing, Kanzlei Recht & Management: “Compliance nach vorne gedacht”

RA Bengt Langer, Patent- und Rechtsanwaltskanzlei Hübsch, Kirschner & Partner: “Markenpiraterie und unerlaubte Designnachahmung anhand von praktischen Beispielen”

Dipl. Medienwiss. Susanne Schübel, Agentur schübel.biz: “Corporate Identity & Corporate Design: Aufbau und Kommunikation Ihrer Firmenmarke”

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail bis zum 22.03.2020 bei RA Carmen Felsing an.


“Arbeite lieber ungewöhnlich” xxcellence.net Karrieretreffen bei BASF/Monheim

Wir laden Euch herzlich zu unserem kommenden Karrieretreffen am 17.02.2020 bei BASF nach Monheim ein.

Rednerin: Iris Scheepers, Senior Manager Qualitätsmanagement & Audits Personal Care Europe, BASF Personal Care and Nutrition: “Arbeite lieber ungewöhnlich: meine Karriere bei BASF”

Gastrednerin: Dr. Corinna Armbrüster, Co-Gründerin von Lauter – das Improvisationstheater:
“Karrierefaktoren: Körpersprache und Stimme im Business”

Unsere Gastgeberin Iris Scheepers (Senior Managerin für Qualitätsmanagement & Audits Personal Care Europe) wird uns begrüßen und über die Arbeit bei BASF spechen. Unter dem Titel “Arbeite lieber ungewühnlich” wird uns die Managerin ihren Karriereweg schildern und spannende Einblicke in den nach Umsatz weltweit größten Chemiekonzern geben.

Als Gastrednerin begrüßen wir Dr. Corinna Armbrüster, Co-Gründerin von Lauter – das Improvisationstheater. Die promovierte Psychologin wird über Körpersprache und Stimme als Karrierefaktoren sprechen und wertvolle Tipps zu effektivem Training und Einsatz im Business geben.

Im Anschluss führen wir wie immer unser Powernetworking durch. Denkt also an Eure Visitenkarten.

Bitte meldet Euch und eventuelle Begleiter (m/w/d) bis zum 10.02.2020 per Email an. Eine Teilnahme-Bestätigung ist für den Besuch der Veranstaltung notwendig. 


Rechts-Workshop: Bindung von Mitarbeitern

Der Workshop am 10. April 2019, zu dem wir Euch recht herzlich einladen wollen, richtet sich an Personalverantwortliche, die im aktuellen War for Talents nach Lösungen zur effektiven Mitarbeiterbindung suchen. Wir stellen Euch Maßnahmen und deren rechtliche Umsetzung vor. Im interaktiven Teil unserer Veranstaltung möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen und individuell auf Euer Unternehmen und Euren Bedarf eingehen.

Zunächst stellt RA Carmen Felsing, Unternehmensjuristin und Expertin für Compliance und Risikomanagement die Risiken des Fehlens qualifizierter Mitarbeiter im Rahmen des Risikomanagements unter Compliance-Gesichtspunkten vor. Diese sind seit 2018 auch für die ISO-9001-Zertifizierung von Bedeutung.
Im zweiten Vortrag wird RA Dr. Almut Riemann, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Maßnahmen und deren arbeitsrechtliche Umsetzung zur Mitarbeiterbindung vorstellen.
Der dritte Vortrag vertieft das Thema Mitarbeiterakquise im digitalen Zeitalter aus Marketing-Sicht. Dipl. Medien-Wiss. Susanne Schübel vermittelt Euch die Erstellung einer erfolgreichen Employer-Branding- und Kommunikationsstrategie zur Mitarbeiterakquise im Internet und in Netzwerken.

Vorträge:

Carmen Felsing, Rechtsanwältin (Recht & Management)

Risikomanagement für Personalverantwortliche und Geschäftsführer:

  • Gefahren im aktuellen Fach- und Führungskräftemangel
  • Implementierung eines Risikomanagements
  • Risikomanagement im Rahmen der ISO 9001-Zertifizierung

Dr. Almut Riemann, Rechtsanwältin (Henseler & Partner Rechtsanwälte mbB)

Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung im arbeitsrechtlichen Rahmen:

  • Vorstellung von Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung
  • Arbeitsrechtliche Ausgestaltung

Susanne Schübel, Dipl-Medien-Wissenschaftlerin (schübel.biz)

Employer-Branding zur Mitarbeiterbindung im aktuellen War for Talents

Die Veranstaltung ist kostenneutral.
Bitte schickt Eure Anmeldungen bis zum 03. April 2019 an: carmen.felsing@rechtundmanagement.de