Digitaler HR-Stammtisch mit RA Dr. Riemann und RA Felsing: Rechtliche Herausforderungen in der Pandemie

Wir laden Sie herzlich zu unserem zweiten digitalen HR&Compliance-Stammtisch mit den Rechtsanwältinnen Dr. Almut Riemann und Carmen Felsing zum Thema “Rechtliche Herausforderungen in der Pandemie” am 02. September 2020 ab 17:30 Uhr ein.

Ihre Gesprächspartnerinnen: 

RA Dr. Almut Riemann, Henseler & Partner Rechtsanwälte mbB, Fachanwältin für Arbeitsrecht
RA Carmen Felsing, Recht & Management, Spezialistin für Compliance und Wirtschaftsrecht 

Moderation:

Susanne Schübel, Inhaberin schübel.biz, Agentur für Marketing und IT-Projektmanagement

Themen des Stammtischs:

In unserem ersten Stammtisch haben wir festgestellt, dass viele Unternehmen schnell und effizient auf die Herausforderungen der Pandemie reagieren konnten. Doch welche Maßnahmen setzen sich durch? An welchen Stellen rudert Ihr Unternehmen wieder zurück? Wir möchten mit Ihnen über die aktuelle Situation Ihres Unternehmen in den Bereichen HR, Compliance und Digitalisierung sprechen. Welche Projekte setzen Sie gerade um? An welchen Stellen stehen Sie vor Herausforderungen, die es schnell und rechtssicher zu bewältigen gilt? Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Der Stammtisch richtet sich an Geschäftsführer, HR-Manager oder disziplinarische Führungskraft. Unsere Expertinnen RA Carmen Felsing (Recht & Management), RA Dr. Almut Riemann (Henseler & Partner Rechtsanwälte mbB) und Dipl. Med-Wiss. Susanne Schübel (schübel.biz) freuen sich auf einen lebendigen Austausch mit Ihnen.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bis zum 10. November 2020 zum digitalen Stammtisch an.  Die Einwahldaten erhalten Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung.

 


Digitaler HR-Stammtisch mit RA Dr. Riemann und RA Felsing: Rechtliche Herausforderungen in der Pandemie

Wir laden Sie herzlich zu unserem ersten digitalen HR-Stammtisch mit den Rechtsanwältinnen Dr. Almut Riemann und Carmen Felsing zum Thema “Rechtliche Herausforderungen in der Pandemie” am 02. September 2020 ab 17:30 Uhr ein.

Ihre Gesprächspartnerinnen: 

RA Dr. Almut Riemann, Henseler & Partner mbB, Fachanwältin für Arbeitsrecht
RA Carmen Felsing, Recht & Management, Spezialistin für Compliance und Wirtschaftsrecht 

Moderation:

Susanne Schübel, Inhaberin schübel.biz, Agentur für Marketing und Projektmanagement

Themen des Stammtischs:

Die Corona-Situation erfordert von der deutschen Wirtschaft schnelle und flexible Reaktionen auf oft stark veränderte Begebenheiten. Von der schnellen Umstellung auf Remote-Arbeit im Home-Office, der Anpassung von Lieferketten aufgrund von Engpässen ausländischer Lieferanten bis hin zur Anmeldung von Kurzarbeit, um die Krise gut zu überstehen stehen wir vor Herausforderungen, die es schnell und rechtssicher zu bewältigen gilt.

Sie sind Geschäftsführer, HR-Manager oder disziplinarische Führungskraft Ihres Unternehmens? Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen: Welche Herausforderungen hinsichtlich Personalmanagement und Compliance stemmt Ihr Unternehmen? Wie kommen Sie durch die Krise? Wie gewährleisten Sie Rechtssicherheit in einer dynamischen und schwer planbaren Krisensituation? Unsere Expertinnen RA Carmen Felsing (Recht & Management) und RA Dr. Almut Riemann (Henseler & Partner mbB) freuen sich auf einen lebendigen Austausch mit Ihnen.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bis zum 01. September 2020 zum digitalen Stammtisch an.  Die Einwahldaten erhalten Sie mit Ihrer Teilnahmebestätigung.

 


Karrieretreffen online: xxcellence.net trifft Covestro

Sophie von Saldern

Rednerin: Sophie von Saldern, Head of People & Culture, Covestro 
Titel: Career Journey – erfolgreich muss nicht gerade sein

Aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Situation verlegen wir unser für den 25.05. geplantes Netzwerktreffen in die digitale Welt. Wir laden Euch herzlich ein, an unserem ersten xxcellence.net Karriertreffen online teilzunehmen.

Unsere Rednerin Sophie von Saldern, Head of People & Culture bei Covestro (15.000 Mitarbeiter) wird in ihrem Vortrag “Career Journey – erfolgreich muss nicht gerade sein” über effektive Karriereplanung und über den Mut zu Entscheidungen sprechen.

Im Anschluss transformieren wir unser bewährtes Powernetworking in den virtuellen Raum und ermöglichen Euch so eine optimale Vernetzung mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Da ein solches Event mehr Vorplanung bedeutet, begrenzen wir die Teilnahme auf ca. 50 Personen. Bitte meldet Euch und weitere Interessierte (m/w/d) möglichst bis zum 18.05. per E-Mail an. Zugangsdaten und weitere Informationen erhaltet Ihr von uns.