Karrieretreffen: Powernetworking bei der IFS in Köln

xxcellence.net Karrieretreffen bei der IFS Financial Partners in Köln am 21. Februar 2019

Vorträge:
Jeannine Böhrer-Scholz, Leiterin der Unternehmenskommunikation DACH bei FrieslandCampina: “Kernkompetenzen als Karrierefaktor”
Inés Hoelter, Trainerin für Stimme, Sprache und Präsenz: “Mit bewusster Körpersprache Ziele erreichen”

Wir möchte Euch herzlich zu unserem Karrieretreffen am 21. Februar 2019 einladen. Herr Nima Akbarpour, Geschäftsführer der IFS Financial Partners und langjähriger Partner der xxcellencen, freut sich, uns alle in der IFS-Lounge in Köln zu empfangen. Bei unserem Februar-Treffen wollen wir uns mit der strategischen Entwicklung von Kernkompetenzen zur Karriereförderung beschäftigen. Wie erreichen wir unsere Ziele am effektivsten? Passt eher eine Weiterbildung oder sollten wir auf praktische Erfahrungen orientieren?

Jeannine Böhrer-Scholz, Leiterin der Unternehmenskommunikation DACH bei FrieslandCampina, wird zu diesem Thema ihre eigenen Erfahrungen wiedergeben: In ihrem Vortrag “Kernkompetenzen als Karrierefaktor” wird sie uns Einblicke in ihre Karriereplanung geben und Tipps und Tricks verraten.

Dass die beste Strategie nicht weiterhilft, wenn sie nicht gut verkauft wird, weiß Inés Hoelter, Trainerin für Stimme, Sprache und Präsenz. Sie wird uns im zweiten Vortrag des Abends aufzeigen, wie wir mit kleinen Tricks unsere Körpersprache verbessern und bewusst in Verhandlungen einsetzen.

Natürlich werden wir im Anschluss wieder unser bewährtes Powernetworking durchführen. Haltet also Eure Visitenkarten bereit.

Bei Interesse meldet Euch bitte per Email bis zum 16. Februar 2019 bei mir, Carmen Felsing, an. Sehr gerne dürft Ihr jemanden (m/w) mitbringen.

Wir freuen uns auf Euch.

 


Das Selbstverständnis von xxcellence.net | Autor: Carmen Felsing

Die xxcellence.net-Gründerin Carmen Felsing hat anlässlich der Bewerbung von xxcellence.net für den Gleichstellungspreis der Landeshauptstadt Düsseldorf ein sehr persönliches Vorwort verfasst. In diesem beschreibt sie das Selbstverständnis von xxcellence.net, welches sie seit mehr als zwölf Jahren antreibt, das Netzwerk weiter auf- und auszubauen. Diesen Text möchten wir mit Euch teilen.

Gleichstellung gehört zur Würde des Menschen. Wie erreicht man diese? Es gibt hier nur den Weg der “Vorbilder”, die “vormachen”, wie “Unabhängigkeit und Übernahme von Verantwortung” geht. Männer sehen täglich ein Füllhorn an Vorbildern in TV, Zeitungen, Radio, oder in ihrem eigenen Straßennamen.

Wir finden, dass es längst an der Zeit ist, auch für Frauen Vorbilder zugänglich zu machen. Die Vorbilder für die Mitglieder von xxcellence.net sind Managerinnen, d.h. “Macherinnen”, die anderen Frauen zeigen, wie “Unabhängigkeit” und die “wahrnehmbare” Teilnahme an gesellschaftlicher Verantwortung gelebt wird. Unsere Managerinnen und Rednerinnen werden nicht müde, immer wieder auf eine der wichtigsten Voraussetzungen hinweisen, ohne die “Unabhängigkeit” und “wahrnehmbare Verantwortung” in der Gesellschaft nicht übernommen werden kann, nämlich ein gutes und machtvolles Netzwerk.

Dieses Netzwerk für Frauen zu sein, ist das Ziel von xxcellence.net.

Männern stehen viele dieser Netzwerke seit Generationen offen (Verbindungen, Karnevalsvereine, Old Boys Club, Schützenverein usw.). Sie profitieren sehr gut hiervon. Frauen haben hier noch einen hohen Nachholbedarf, denn Augenhöhe ist für unsere Gesellschaft wichtig. Deshalb gilt es xxcellence.net zu fördern.

Nicht zuletzt braucht die deutsche Wirtschaft bei gravierendem Fach- und Führungskräftemangel heutzutage Frauen so dringend, wie Deutschland früher die Trümmerfrauen brauchte. Und diese haben natürlich auch Firmen geleitet.


Karrieretreff: xxcellence.net trifft 3M in Neuss

Am 25. Juli 2018 treffen wir uns bei 3M in Neuss.

Unsere Gastgeberin Stefanie Engbrocks, Marketingchefin des 3M Geschäftsbereiches „Electronics & Energy“, wird uns vorstellen, welche enorme Bedeutung die Unternehmenskultur für den Erfolg von 3M als einem der innovativsten Unternehmen der Welt hat. Zudem wird sie Einblicke in das “Women Leadership Forum” von 3M geben – dem hausinternen Netzwerk. 3M fördert Kommunikation und Networking als Innovationsfaktor und hat mit seiner Firmenkultur viel Erfolg.

Als Gastrednerin freuen wir uns sehr auf Dr. Andrea Stricker, Europäisches Marketing bei 3M. Die Managerin, die unserem Netzwerk schon länger angehört, wird über ihren Karriereweg sprechen und dabei inspirierende Einblicke geben.

Natürlich erfahrt Ihr alle spannenden Neuigkeiten aus dem Netzwerk und wir werden auch wieder unser bewährtes Powernetworking durchführen. Haltet also Eure Visitenkarten bereit.

Bitte meldet Euch bis zum 18. Juli 2018 per Email bei mir, Carmen Felsing, an. Selbstverständlich dürft Ihr gerne jemanden (m/w) mitbringen.


 


xxcellence.net trifft Vodafone bei der ISM am 16. Mai 2018 in Köln

Gastgeber: Prof. Dr. Martin Fontanari, Campusleiter der ISM
Gastrednerin: Inge Zwirnlein, Head of Transformation & Performance bei Vodafone

Unser Gastgeber Prof. Dr. Martin Fontanari, Campusleiter der ISM Köln, wird uns begrüßen und uns einen kleinen Einblick in die Studienangebote von einer der besten Wirtschaftshochschulen in Deutschland geben. In Köln könnt Ihr beispielsweise auch neben dem Beruf Euren Bachelor oder Master in diversen Fächern ablegen. Außerdem sucht die ISM immer nach interessierten Professoren.

Zudem freuen wir uns sehr auf den Vortrag von Inge Zwirnlein, Head of Transformation & Performance bei Vodafone. Titel: „Mein Karriereweg und warum ich ihn so gegangen bin“.

Natürlich erfahrt Ihr alle spannenden Neuigkeiten aus dem Netzwerk und wir werden auch wieder unser bewährtes Powernetworking durchführen. Haltet also Eure Visitenkarten bereit.

Bitte meldet Euch bis zum 11. Mai 2018 per Email bei Carmen Felsing an. Selbstverständlich dürft Ihr gerne jemanden (m/w) mitbringen.